Flugausstellung

Die Ausstellung Historie und Hintergründe der Ausstellung

Die Flugausstellung bei Hermeskeil ist ein Familienunternehmen, das 1973 gegründet wurde. Unser Unternehmen wurde mit entscheidender Eigenleistung aufgebaut und wird nun ständig ergänzt und erweitert.

Als Betreiber der Ausstellung liegt es uns besonders am Herzen, dem Besucher einen weitreichenden Einblick in die Technik der Luftfahrt zu ermöglichen.

Die Umgebung, in dem die Ausstellung eingebettet ist, kann mit einer sehr guten Verkehrsanbindung, sowie vielen landschaftlichen Reizen aufwarten, die zu einer Wanderung durch die Fluggeschichte geradezu einladen. Dabei können über 100 originale Flugzeuge, 60 Flugmotoren und reichhaltige flugtechnische Informationen und Details aus allen entwicklungsgeschichtlichen Epochen der Luftfahrt entdeckt werden.

Interessieren Sie sich z.B. für Flugzeuge wie der VC 10 aus Abu Dhabi, der Mil Mi 6 aus Russland, der Saab Viggen aus Schweden, der Ju 52, den Tornado, oder die Super Constellation der Lufthansa, dann sind Sie bei uns genau richtig.

Als weiteres Highlight bieten wir Ihnen die Möglichkeit, in einer Concorde mit 150 Sitzplätzen
eine Ruhepause einzulegen.

Wir haben täglich von 10.00 – 18.00 Uhr vom 01.04. – 01.11. geöffnet.

 

Flugausstellung
L.+P. Junior

Habersberg 1
Hunsrückhöhenstr. (B327)
54411 Hermeskeil II

Tel. 06503/7693
Fax 06503/3410

geöffnet vom:
01.04 – 01.11
täglich von:
10.00 – 18.00 Uhr

Erwachsene:
9,– EUR
Kinder (4–14 J.):
5,– EUR
Gruppenpreise:
ab 20 Personen